Telefon: (+49) 511 260 31 02 
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 910

Brotzeit bei Puppe´s

  • Posted on:  %PM, %25 %569 %2013 %12:%Jun
  • Written by 

Als ich letzte Woche mal wieder Braunlage besucht habe und der Wurmberg sich glücklicherweise in allerschönster Schnee-Landschaft präsentierte, verspürte ich nach einer rund zweistündigen Wanderung runter bis zum Rodelhaus (wo ich mich auf dem vereisten Weg erstmal schön langgelegt habe) wieder mal den kleinen, oder besser gesagt richtig großen Hunger.

Als Food-Diva bin ich nicht nur für unser Magazin spoon. immer auf der Suche nach dem besonderen kulinarischen Kick, sondern auch für unsere Internetseite „www.harz-einfach-genießen.de“. Zusammen mit Food-Diva Kerstin Werner kehrte ich bei Puppe´s ein. Schon der erste Eindruck beim Betreten der Brotzeitstube hat uns total begeistert. Überall typisch Harzer Deko, gemütliche Tische und Bänke aus Holz. Da haben wir doch gerne Platz genommen und erstmal ein Hexenbier und einen Almdudler (Kräuterlimonade) bestellt. Schön süffig und durstlöschend nach so einer Wanderung.

Zum Essen bestellten wie eine Trilogie: eine köstliche Brotzeit, die auf einem großen Holzbrett schön angerichtet war. Salami, Schinken, Käse mit leckerem Köhlerbrot – einfach köstlich. Und weil der Mensch manchmal etwas Warmes braucht, haben wir auch noch die Tagessuppe geordert, eine Kartoffelsuppe mit Wursteinlage. Während wir uns in dem gemütlichen Ambiente erstmal schön aufgewärmt haben, ging draußen bei Glühwein und Hexenbier schon die Apres-Ski-Party los. So lieben wir den Harz. Bis bald!

Eure Uta Preuße

 

 

Read 4063 times Last modified on %AM, %10 %443 %2020 %09:%Jan